30.07.2018

Aktuelle Kursempfehlung

Foto: AMH

Von der Planung bis zur Reparatur und Wartung von heizungstechnischen und sanitären Einrichtungen ist der Installateur- und Heizungsbauermeister die richtige Fachkraft. Er findet individuelle und hochwertige Lösungen für Zentralheizungen, Feuerungsanlagen, Bäder oder Lüftungs- und Klimaanlagen.

Mit dem Meisterlehrgang Teil I und II erwerben Sie vertiefte fachtheoretische und fachpraktische Kenntnisse in den Bereichen Montage und Servicearbeiten, Inbetriebnahme von Ver- und Entsorgungsleitungen, der Anlagen- und Instandhaltungstechnik, sowie der computergestützten Projektierung, Auftragsabwicklung und Betriebsführung.

Nutzen Sie diese Fortbildung, um Ihr Leistungsspektrum zu erweitern und innovative Arbeitstechniken zu erlernen.

Informationen zum Kurs

Fördermöglichkeiten:

Aufstiegs-BAföG (AFBG)
Weiterbildungsscheck betrieblich
Weiterbildungsscheck individuell
Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit, WeGebAU