18.02.2019

Erste Karriereschritte im Handwerk

Foto: ZWH

Geprüfter Fachmann für Kaufmännische Betriebsführung  (HwO) + Ausbildung der Ausbilder I ab 19.08.2019

Unser Lehrgang schließt die Lücke zwischen einer gewerblich–technischen Ausbildung und den kaufmännischen Grundlagenwissen in einem Unternehmen. Mit dem erfolgreichen Abschluss als „Geprüfter Fachmann für kaufmännische Betriebsführung HwO“ sind Sie in der Lage, die Wettbewerbsfähigkeit eines Unternehmens zu beurteilen, Unternehmensstrategien zu entwickeln und rechtliche Grundlagen anzuwenden.

Weitere Schwerpunkte unserer Ausbildung sind Grundlagen im Marketing und  Rechnungswesen, der Kosten- und Leistungsrechnung und des  Steuer- und Wirtschaftsrechts, aber auch Basiswissen im Personalwesen.Mit unserem Kombinationsangebot „Ausbildung der Ausbilder“ werden Ihnen die nötigen berufs- und arbeitspädagogischen Kenntnisse vermittelt, die Sie befähigen, Jugendliche im eigenen Unternehmen auszubilden. Unsere Ausbildung bereitet Sie dabei gezielt auf die Prüfung in der Handwerkskammer vor.

Teilnehmer, die den Meistertitel im Handwerk anstreben, können sich diese Fortbildungsprüfungen für den Teil III und IV der Meisterprüfung anerkennen lassen.

Weitere Informationen zum Lehrgang

Fördermöglichkeiten:

Aufstiegs-BAföG
Weiterbildungsscheck betrieblich der SAB,
Weiterbildungsscheck individuell der SAB,
Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit, WeGebAU (AZAV-zertifiziert)

Weiterbildungsscheck-individuell.343.0.html