05.03.2019

Weiterbildungstag Handwerk und Meisterstücke-Ausstellung der Konditoren am Samstag, 9.3.

Am Samstag, 9. März von 10 bis 14 Uhr, können sich Lehrlinge, Gesellen und Meister und alle Fortbildungsinteressierten beim Weiterbildungstag Handwerk in der Handwerkskammer Chemnitz über Meisterkurse, Fortbildungen, ausbildungsbegleitende Weiterbildungen und Fördermöglichkeiten informieren.

Kursteilnehmer, Dozenten und das Bildungsteam der Handwerkskammer stehen im Bildungs- und Technologiezentrum Chemnitz der Handwerkskammer in der Limbacher Straße 195 für Gespräche bereit. Insgesamt haben neun Kurse geöffnet. Die Besucher können als Gasthörer daran teilnehmen. Im Einzelnen stehen folgende Gewerke und Weiterbildungen offen: die Meisterkurse der Kfz-Techniker, Metallbauer, Installateure und Heizungsbauer, der Elektrotechniker, Tischler, Feinwerkmechaniker, Maler und Lackierer sowie der Friseure und Kosmetiker. Informationen gibt es zudem zum Internationalen Schweiß-fachmann, außerdem finden Schauvorführungen im Kupfertreiben statt.

Am selben Tag stellen von 13 bis 15 Uhr neun Meisterschülerinnen und Meisterschüler im Konditorenhandwerk ihre Meisterprüfungsstücke aus. Zu dem Termin im Nahrungsmittelgebäude auf dem BTZ-Gelände sind neben den Meisterschülern traditionell auch deren Freunde und Familienangehörige anwesend. Der Termin ist besonders für die Bildberichterstattung geeignet. Die Themen der Meisterstücke reichen von „Costa Rica“ bis „Science Fiction“. Die Meisterschülerinnen und Meisterschüler kommen aus Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen und Bayern.

Wir bitten Sie um Ankündigung des Weiterbildungstags Handwerk in Ihren Medien.

Sofern Sie die Meisterstücke-Ausstellung besuchen möchten, bitte ich um ein Zeichen bis Freitag, 8.3., 16 Uhr.

Mit freundlichen Grüßen

Robert Schimke
Abteilungsleiter Medien und Marketing

Handwerkskammer Chemnitz
Limbacher Str. 195, 09116 Chemnitz
Tel.: 0371 5364-241
Fax: 0371 5364-210
E-Mail:
Internet: www.hwk-chemnitz.de