11.07.2019

Marvel-Helden, Mauerfall und Modestudio

Zur Besichtigung der Meisterstücke im Maler- und Lackiererhandwerk laden wir Presse und Öffentlichkeit herzlich in die Handwerkskammer Chemnitz ein.

Zu sehen sind die Prüfungsstücke, die von den Teilnehmern des diesjährigen Meisterlehrgangs gefertigt wurden.

Die Meisterstückeausstellung der Maler und Lackierer ist bis zum 19. Juli zu folgenden Zeiten sehen:
-          Mo. (15.7.) bis Do. (18.7.) von 8.00 bis 16 Uhr
-          und am Fr. (19.7.) von 8.00 bis 12 Uhr.

Ort: Verwaltungsgebäude der Handwerkskammer Chemnitz, Limbacher Straße 195, 09116 Chemnitz. Parkplätze sind vorhanden.

Zu den Meisterstücken, die ausgestellt werden, gehören in diesem Jahr unter anderem ein Tattoo-Studio, eine Hotel-Lounge, ein zur Sitzgelegenheit umgebauter Trabant und Auto-Speziallackierungen mit Comicmotiven.

Die angehenden Meister kommen aus dem gesamten Kammerbezirk Chemnitz. Bei Interesse vermitteln wir Ihnen auch gerne einen angehenden Meister aus dem Bereich Ihrer Redaktion.

Mit freundlichen Grüßen
 
Romy Weisbach
Referentin Medien & Öffentlichkeitsarbeit

Tel.: 0371 5364-238
E-Mail: