HWK-Chemnitz /  Ausbildung /  Bildungs- und Technologiezentrum /  Fachbereich SHK / Fachwerkstatt ZHL-Geräte

Ansprechpartner

Thomas Günther

Tel. 0371 5364-362

Fachwerkstatt ZHL-Geräte

Fachwerkstatt ZHL-Geräte

In unserer Fachwerkstatt ZHL-Geräte in der Metallhalle A des BTZ Chemnitz der Handwerkskammer Chemnitz stehen unter anderem folgende Ausstattungskomponenten zur Verfügung:

  • Öl- und Gasheizkessel
  • Festbrennstoffkessel
  • Wärmepumpen- und Solartechnik

Die Werkstatt ist mit Wärmeerzeugern (vorrangig Standgeräte) ausgestattet, die mit verschiedenen Brennstoffen (Heizöl, Gas, Holz) betrieben werden. Hier werden Grundlagen der Feuerungstechnik und der Abgasanalysetechnik vermittelt.

In der Werkstatt finden außerdem Lehrgänge statt, die sich mit alternativen/regenerativen Wärmeerzeugern (Wärmepumpen, Solartechnik) befassen.

Unsere Ausbildungsleistungen umfassen

  • Überbetriebliche Lehrunterweisung:

    • Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik

  • Meisterausbildung:

    • Installateur- und Heizungsbauerhandwerk (IHB-Handwerk)

  • Fortbildungslehrgänge:

    • Öl- und Gasfeuerungstechnik
    • Fachkarft für Solartechnik
    • Gebäudeenergieberater

  • Prüfungen:

    In den Fachwerkstätten werden Zwischen- und Gesellen-, Fortbildungs- und Meisterprüfungen im IHB-Handwerk durchgeführt.

Das aktuelle Lehrgangsangebot finden Sie in unserem Bildungsprogramm.