» alle anzeigen RSS-Feed abonnieren

Aktuelle Meldungen

  • Handwerk erleben: am 17. Januar 2015


  • Adress- und Namensänderungen melden


  • Handwerksbetriebe für Umfrage gesucht


  • Neuer Service für Mitgliedsbetriebe und Jugendliche


  • Neue Regelung zu Steuerschuldnerschaft ab 01. Oktober


  • im Gebäudereinigerhandwerk


  • § 9b StromStG für Handwerksbetriebe


  • Antrag noch bis 31.12. einreichen!


  • Hier sehen Sie die aktuellen Veranstaltungen


  • Erfahren Sie, an welchen aktuellen Projekten wir zur Zeit arbeiten


  • Wir stellen regelmäßig eine Person aus dem Ehrenamt vor.


Aus den Bereichen:

Geänderte Anschriften

 

Bitte beachten Sie die Änderung der Anschriften folgender Ansprechpartner:

Handwerkskammer-Außenstelle Aue

08280 Aue
Bahnhofstr. 9

 

Geschäftsstelle der Kreishandwerkerschaft Erzgebirge

08280 Aue
Bahnhofstr. 9

 

Geschäftsstelle der Kreishandwerkerschaft Chemnitz

09116 Chemnitz
Waldenburger Str. 23

Statistik

Ausbildung im Handwerk

Broschüre "Statistisch betrachtet" erschienen

Fast 12 000 Auszubildende in Sachsen lernen derzeit im Handwerk einen von 130 Ausbildungsberufen - vom Augenoptiker über den Bäcker bis zum Tischler und Zahntechniker. Damit lernt jeder vierte Auszubildende in Sachsen einen Beruf im Handwerk. In enger Zusammenarbeit zwischen den drei sächsischen Handwerkskammern und dem Statistischen Landesamt des Freistaates Sachsen entstand diese Veröffentlichung, die interessante Fakten zum demografischen Wandel und zur Ausbildung im Handwerk darstellt.

Download [*.pdf, 2,78 MB]

Weiterbildung

Mehr als meisterlich: Betriebswirtschaft im Handwerk neu definiert

 

Pünktlich zur kalten Jahreszeit und zusammen mit den Vorsätzen fürs neue Jahr startet ab dem 5. Januar 2015 der „Geprüfte Betriebswirt (HWO)“ in Vollzeit. Zusätzlich zum bereits sehr hohen Niveau des Betriebswirts (HWK) werden strategische Belange noch stärker in den Mittelpunkt gestellt. Der handlungsorientierte Unterricht befähigt Sie, mit unbekannten Situationen des Wirtschaftslebens umzugehen und national sowie international kompetent und zukunftsorientiert zu agieren. Ab 20. März 2015 haben Sie wieder die Gelegenheit den Lehrgang "Geprüfter Betriebswirt (HWO)" in der Lernform Blended Learning zu absolvieren. Mit der kombinierten Lernform aus Präsenzunterricht und mediengestütztem Lernen unterstützt die Handwerkskammer Chemnitz eine innovative und zeitsparende Form der Weiterbildung und baut ihre zehnjährige Kompetenz in diesem Bereich weiter aus.

Fragen zum Geprüften Betriebswirt (HwO) beantwortet Susanne Schneider telefonisch unter 0371 5364-161 oder per E-Mail unter s.schneider@hwk-chemnitz.de.Nähere Informationen finden Sie hier.

Technischer Betriebswirt (HWK)

 

Wir machen es möglich, mit dem Technischen Betriebswirt (HWK) zwei Karriereschritte mit einem Mal zu gehen! Die Ausbildung plus vierjährige betriebswirtschaftliche Weiterbildung garantiert einen schnellen Einstieg in interessante sowie verantwortungsvolle Management- und Führungsaufgaben.

Nächster Start ist am 23. Januar 2015 – unabhängig von Lehrjahr, Alter oder bereits abgeschlossener Ausbildung.

Weitere Informationen zur Aufstiegsqualifizierung erhalten Sie hier.

» alle anzeigen

Termine und Veranstaltungen

15.01.2015
Beratung

» Beratungstag Patentanwalt

17.01.2015
Informationsveranstaltung, Workshop, Aus- und Weiterbildung

» Tag der Bildung

Anmeldeformular für teilnehmende Firmen
05.02.2015
Informationsveranstaltung, Workshop

» 9. Sächsische Umweltmanagementkonferenz

Seite drucken
Seite als PDF speichern
Seite per E-Mail weiterempfehlen

MisterWong delicious Facebook Google

Hier gehts zu den Meisterkursen!

Lehrstellenbörse

Freie Lehrstellen: 624
» anzeigen

Praktikumsstellen

Freie Praktikumsstellen: 403
» anzeigen

Mediencenter

» Fotogalerie
» Videos