HWK-Chemnitz /  Weiterbildung / Der Weg zum Meister

Bildnachweis: shutterstock © InnervisionArt

Genug Gründe, um Meister seines Handwerks zu werden!

  • Qualität aus Meisterhand -  international anerkannt
  • Meister sind Profis in Ihrem Fach - mit Know-how in Unternehmensführung und  Ausbildung
  • Ihr eigener Chef! - ob Neugründung oder Geschäftsübernahme
  • Der Meister bietet die Basis für ein weiterführendes Studium
  • Der Meisterbrief - als Grundlage für eine erfolgreiche berufliche Zukunft

So funktioniert`s!

Meisterstudium

Die Ausbildung zum Handwerksmeister besteht aus vier Teilen 

  • Teile I und II - für jedes Handwerk separat
  • Teile III und IV - für alle Handwerksberufe identisch

Erfahren Sie mehr zum Ablauf und Lehrgängen. weiter...

Meisterprüfung

Alle Informationen zum Antragsverfahren, zur Zulassung, zu Gebühren und Kosten der Meisterprüfung, sowie zu Teilnahmebedingungen und Prüfungsvorschriften. weiter ...

Fördermöglichkeiten 

Für das Meisterstudium gibt es umfangreiche Förderangebote von Bund und Land. Finden Sie die für ihre individuellen Anforderungen richtige Förderung. weiter...

Beratung und Unterstützung

Wenden Sie sich vertrauensvoll an die Weiterbildungs- und Förderberater der Handwerkskammer Chemnitz. Hier werden Sie umfassend und individuell zur Weiterbildung und Förderung beraten. 

Weiterbildungs- und Förderberatung in Chemnitz und Plauen während der regulären Öffnungszeiten und freitags, 14.00 bis 18.00 Uhr sowie samstags 7.30 bis 11.30 Uhr (in Plauen am ersten Wochenende im Monat).

 

Unsere Angebote finden Sie auch auf: